Peter Schneeberger moderiert in der Woche vom 9. bis zum 13. Oktober 2017.
Peter Schneeberger moderiert in der Woche vom 9. bis zum 13. Oktober 2017.
"Kulturzeit" am 12.10.2017
Die Themen der Sendung im Überblick
"Kulturzeit", das werktägliche Fernsehfeuilleton der 3sat-Partner ARD, ZDF, ORF und SRF, berichtet aus Deutschland, Österreich und der Schweiz über das kulturelle Leben - montags bis freitags live ab 19.20 Uhr.
Sendedaten
Kulturzeit: montags bis freitags,
live um 19.20 Uhr
Buchmesse Frankfurt, Tag zwei
© dpa
VideoVideo
Die weltgrößte Bücherschau in Frankfurt am Main hat ihre Tore geöffnet, wir berichten täglich in "Kulturzeit". In der Sendung am 12. Oktober widmen wir uns dem Thema "Populisten und andere Störenfriede". Außerdem treffen wir den türkischen Journalisten Can Dündar und die aus der Haft entlassene türkische Autorin Asli Erdogan.
Schwerpunkt
Buchmesse Frankfurt 2017

Daniel Kehlmann: "Tyll"
© ZDF
VideoVideo
Eine Welt im Chaos ist Thema des neuen Romans "Tyll" von Daniel Kehlmann. Der deutsch-österreichische Schriftsteller landete 2005 mit seinem herrlich komischen Historienroman "Die Vermessung der Welt" einen internationalen Bestseller. Auch in "Tyll" entführt Kehlmann den Leser in ein vergangenes Jahrhundert, entwirft ein Panoptikum schillernder Figuren.
Kulturzeit-Gespräch mit ...
Daniel Kehlmann, Schriftsteller
(12.10.2017)

zu seinem Buch:
"Tyll"
Rowohlt 2017
ISBN 978-3-498-03567-9

Tanz in der Virtual Reality
© SRF
Der renommierte Choreograf Gilles Jobin hat gemeinsam mit dem Genfer VR-Studio Artanim ein Tanzstück erarbeitet, in das die Zuschauerinnen und Zuschauer voll eintauchen können und so zu Mitmachern werden. Möglich wird dies dank Virtual-Reality-Technologie, die den Benützer mit einer speziellen Brille in eine künstliche, computergenerierte Umwelt mitnimmt, in der er sich frei bewegen und umschauen kann.

Dokumentarfilm "Pre-Crime"
© Rise And Shine Cinema UG
Computer sagen voraus, wann und wo ein Verbrechen stattfindet: gelebte Praxis in Chicago, London und München. Die Doku "Pre-Crime" zeigt die Technologien und wie sehr diese einst utopischen Szenarien immer mehr in unser Leben eindringen.

Der "ttt"-Beitrag in der ARD-Mediathek ...
Dokumentation
"Pre-Crime"
DE 2017
Buch und Regie: Monika Hielscher und Matthias Heeder
Kinostart DE: 12.10.2017

Fernando Botero - Nur dick ist gut!
© BR
Der wohl berühmteste Künstler Lateinamerikas malt die Menschen fett und nackt und sinnlich: Fernando Botero - und seine erotischen Dicken. Jetzt zeigt das Museum Moderner Kunst in Passau die Ausstellung "Boterosutra" - ein Bilder- und Skulpturenzyklus von rund 70 Werken von 2013.

Der "Capriccio"-Beitrag in der ARD-Mediathek ...
Ausstellung
"Fernando Botero - Boterosutra"
Museum Moderner Kunst, Passau
bis 26.11.2017