Peter Schneeberger moderiert in der Woche vom 9. bis zum 13. Oktober 2017.
Peter Schneeberger moderiert in der Woche vom 9. bis zum 13. Oktober 2017.
"Kulturzeit" am 10.10.2017
Die Themen der Sendung im Überblick
"Kulturzeit", das werktägliche Fernsehfeuilleton der 3sat-Partner ARD, ZDF, ORF und SRF, berichtet aus Deutschland, Österreich und der Schweiz über das kulturelle Leben - montags bis freitags ab 19.20 Uhr.
Sendedaten
Kulturzeit: montags bis freitags,
um 19.20 Uhr
 

Frankfurter Buchmesse eröffnet
© dpa
Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Staatspräsident Emmanuel Macron wollen die 69. Frankfurter Buchmesse eröffnen. Frankreich ist in diesem Jahr Ehrengast des weltweit größten Treffens der Buchbranche. Unter dem Motto "Francfort en français / Frankfurt auf Französisch" werden bis zum 15. Oktober 2017 insgesamt 180 französischsprachige Autoren in Frankfurt am Main erwartet, darunter auch Michael Houellebecq und Yasmina Reza. Im Mittelpunkt des Ehrengastprogramms steht die französische Sprache, die auf fünf Kontinenten von 274 Millionen Menschen gesprochen wird, wie die Veranstalter mitteilten. Wir berichten von der Eröffnungsveranstaltung der Buchmesse und sprechen vor Ort mit der Literaturkritikerin Iris Radisch.
Kulturzeit-Gespräch mit ...
© ZDF Video Iris Radisch, Literaturkritikerin
(10.10.2017)

Frankreich lesen (4/4): Identität
© ZDF
VideoVideo
Frankreich, für das Savoir-vivre bekannt, muss sich Terror, Rechtspopulismus und Migrationsproblemen stellen. "Kulturzeit" zeigt, wie sich diese Konflikte in der französischen Literatur widerspiegeln. In Teil 4 unserer Reihe zum Buchmessengastland geht es um Identität.
weiter ...
Schwerpunkt
Buchmesse Frankfurt 2017

 

Michael Hanekes "Happy End"
© dpa
Der neue Film von Michael Haneke ist die Momentaufnahme einer großbürgerlichen Industriellenfamilie in Calais, die von Verfall gekennzeichnet ist. Unter der Oberfläche schlummern Einsamkeit und psychische Probleme, die sich in den Geschichten der einzelnen Figuren auffächern. Gepaart mit der Unfähigkeit, miteinander über Gefühle zu reden, steuert der Clan auf seinen Untergang zu.

Der "artour"-Beitrag in der MDR Mediathek ...
Film
"Happy End"
FR/AT/DE 2017
Regie: Michael Haneke
Darsteller: Isabelle Huppert, Jean-Louis Trintignant, Mathieu Kassovitz , u.a.
Kinostart:
AT: im Kino
DE/CH: 12.10.2017

Liam Gallagher
© dpa
Liam Gallagher, der Ex-Frontmann von Oasis, gilt als der letzte Rockstar. Jahrelang prügelte er sich durch Bars, soff sich durch Tourneen und beleidigte jeden. Nachdem sich Oasis 2009 nach einem heftigen Streit zwischen Liam und seinem Bruder Noel trennten, ging es für den Sänger erst einmal bergab. Nun hat sich Liam Gallagher gefangen. Am 6. Oktober ist sein erstes Soloalbum "As you were" erschienen.

Der "Metropolis"-Beitrag in der arte Mediathek ......
CD
"As You Were"
von Liam Gallagher
Warner Bros 2017

Papierkunst von Georgia Russel
© Gilles Mazzufferi
Statt mit dem Stift arbeitet sie mit dem Skalpell. Die schottische Künstlerin Georgia Russell zeigt ihre Papierkunst der besonderen Art im Kunstverein Ludwigsburg. Sie verwandelt antike Bücher, Landkarten und Fotografien in überraschende dreidimensionale Objekte, lässt bemalte Leinwände zu Naturereignissen werden und benützt dafür scharfes Handwerkszeug: Die Künstlerin Georgia Russell arbeitet mit dem Skalpell. Nicht willkürlich, sondern präzise wie ein Chirurg geht die gebürtige Schottin ans Werk, arbeitet mit rhythmisch gereihten, scharfen Schnitten.

Der "Kunscht"-Beitrag in der SWR Mediathek ... ...
Ausstellung
"Georgia Russell - The Open Window"
Kunstverein Ludwigsburg
bis 24.11.2017