VideoVideo
Peter Schneeberger moderiert in der Woche vom 13. bis zum 17. Februar 2017.
"Kulturzeit" am 17.02.2017
Die Themen der Sendung im Überblick
"Kulturzeit", das werktägliche Fernsehfeuilleton der 3sat-Partner ARD, ZDF, ORF und SRF, berichtet aus Deutschland, Österreich und der Schweiz über das kulturelle Leben - montags bis freitags ab 19.20 Uhr.
Sendedaten
Kulturzeit: montags bis freitags, um 19.20 Uhr
"Berlinale Zoom": Die Bilanz
VideoVideo
Die Bärenjagd geht in die heiße Phase, dann hat die Jury rund um den niederländischen Hollywood-Regisseur Paul Verhoeven das letzte Wort. Zeit also, Bilanz zu ziehen. Wir benennen unsere Favoriten, präsentieren kompakt die Highlights der Berlinale und verschweigen auch nicht die größten Ausfälle.

weiter ...
Kulturzeit-Gespräch mit ...
Daniel Kothenschulte, Filmkritiker
(17.02.2017)
Mehr zum Thema:
Die 67. Berlinale in 3sat

Kulturkampf in Polen
© dpa
In Polen krempelt die neue rechtsnationalistische Regierung den Staat gerade tiefgreifend um. Auch die Kultur soll im Sinne der PiS (Partei "Recht und Gerechtigkeit") umstrukturiert werden, etliche Direktoren wurden schon entlassen. Wir haben mit polnischen Kulturschaffenden über die gravierenden Veränderungen im Lande gesprochen, darunter etwa mit der "Grand Dame" der polnischen Kunstszene, Anda Rottenberg, der Filmemacherin und Berlinale-Preisträgerin Malgorzata Szumowska und dem polnischen Schriftsteller Andrezej Stasiuk.

Der "Metropolis"-Beitrag in der Arte-Mediathek ...

Architektur für eine bessere Welt - Francis Kéré
© dpa
Francis Kéré gehört zu den wichtigsten Vertretern einer sozial engagierten Architektur und jettet in "Sachen Bauen" um die Welt. Gerade hatte er in den USA eine Ausstellung, in Kenia arbeitet er an einem Bildungszentrum und seit elf Jahren hat er zudem ein Architekturbüro in Berlin. Er baut weltweit, auch in Berlin, am Flughafen Tempelhof. Sein beeindruckendes Werk zeigt nun eine umfassende Ausstellung in München.

Der "ttt"-Beitrag in der ARD-Mediathek ...
Ausstellung
"Francis Kéré. Radically Simple"
Pinakothek der Moderne
Architekturmuseum der TU München
bis 26.03.2017
Mehr zum Thema:
Architekt Kéré plant spektakulären Theaterbau in Berlin

"Hello, Robot" im Vitra-Design-Museum
© dpa
Der Original-Droide R2-D2 aus "Star Wars" ist einer von 200 Exponaten der Ausstellung "Hello, Robot. Design zwischen Mensch und Maschine"!

Der "Kunscht!"-Beitrag in der SWR-Mediathek ...
Ausstellung
"Hello, Robot. Design zwischen Mensch und Maschine"
Vitra-Design-Museum, Weil am Rhein (CH)
bis 14.05.2017