Montag bis Freitag 19.20 Uhr
Kalender
Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
25
26
27
28
29
30
010203040506
07
08
091011121314
15
1617181920
21
22
2324252627
28
29
30
31
01
02
03
04
05
Moderation
SENDUNG
Themen am 23.10.2017Navigationselement
Navigationselement
© reuters Lupe
Näherinnen in einer chinesischen Textilfabrik: Gerade wo es um Stil, Schönheit und individuellen Ausdruck geht, lauert auch die brutale Ausbeutung.
Leute machen Kleider
"Kulturzeit extra": Mode, Ausbeutung und Kultur
Noch nie in der Menschheitsgeschichte wurde so viel Kleidung gekauft und wieder weggeworfen. Ein "Kulturzeit extra" fragt nach Marktmechanismen und nach der Faszination von Fashion.
Mode ist Kultur, durch Mode drücken wir uns aus, wir geben ein Statement ab. Auch wenn wir uns entziehen, stehen wir in Beziehung zu ihr - mit Anti-Mode. Sie ist Ausdruck von Klassenbewusstsein und Befreiung, von Uniformität und Individualität, vom Verhältnis der Geschlechter. Und sie macht Spaß. Wir sprechen mit Modemachern, Soziologinnen und Fashion-Victims im Studio und in Filmbeiträgen über unser Verhältnis zur Mode, was es über uns und unsere Gesellschaft verrät - und wann die Kultur sich wandelt.

Zukunft der Mode
© AP Lupe
Das Modegeschäft - ein Milliardengeschäft, basierend auf Dumpinglöhnen. Wir haben Modedesigner und Modefotografen getroffen - auf der Suche nach Idealen, nach Moral in alldem, was wir am Leib tragen.

Mode nach Bangladesch
© Reuters
Mode ist schnelllebig: schnell produziert, schnell gekauft - und genauso schnell entsorgt. "Fast Fashion" nennt man das inzwischen. Das schmutzige Geheimnis dahinter: Akkordarbeit in Ländern wie Bangladesch. Auftraggeber sind vor allem die großen Modeketten im Westen
weiter ...

Mode der Alternativen
© dpa
"Swap in the City" ist ein Tausch-Event, alle paar Wochen in einer anderen Großstadt und die Lösung für alle, die gierig sind nach immer Neuem und gleichzeitig von überfüllten Kleiderschränken die Nase voll haben
weiter ...

Referenzen der Mode
© Imago
Mode verrät so viel mehr über die Seele einer Gesellschaft und eines Individuums, als wir vielleicht zunächst meinen. Die Modetheoretikerin Barbara Vinken blickt in ihrem Buch "Angezogen" auf die Kulturgeschichte der Mode
weiter ...

Mode im Film
© dpa
Stoffe, die uns verführen: Immer schon hat das Kino Mode gemacht. Und die Garderobe der Schauspieler prägt die Atmosphäre vieler Filme. Gleichzeitig setzt das Kino Modetrends
weiter ...

Sendedaten
Kulturzeit extra: Leute machen Kleider - Mode, Ausbeutung und Kultur
Freitag, 25.10.2013
um 19.30 Uhr auf 3sat
Mediathek
© ZDFVideoMode um jeden Preis?
Statements von Modedesignern
Mediathek
VideoBUCHMESSE FRANKFURT 2013:
Barbara Vinken im Gespräch über ihr Buch "Angezogen" am 3sat-Stand (10.10.2013)
mehr zum Thema