Montag bis Freitag 19.20 Uhr
Kalender
Juli 2016
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
01
02
03
04050607080910111213141516
17
1819202122
23
24
2526272829
30
31
Mediathek
SENDUNG vom 28.07.2016
Sendung verpasst?

Navigationselement
Navigationselement
© reuters Lupe
Viele Staaten errichteten Zäune, gewährten Asylbewerbern nur unzureichenden Schutz, kritisierte der Menschenrechtskommissar des Europarats, Nils Muiznieks.
Europarat: Kritik an Flüchtlings-Politik
Aktuelles vom Freitag, 26.02.2016
Zahlreiche europäische Länder verstoßen nach Ansicht des Europarats in der Flüchtlingspolitik gegen die Menschenrechte.
Viele Staaten errichteten Zäune, gewährten Asylbewerbern nur unzureichenden Schutz und schränkten die Zusammenführung von Familien ein, kritisierte der Menschenrechtskommissar des Europarats, Nils Muiznieks, am 26. Februar 2016 in Straßburg. "Viele dieser Maßnahmen laufen nicht nur europäischen Menschenrechtsstandards zuwider, sie schaden auch dem gesellschaftlichen Zusammenhalt und wirken nicht", erklärte Muiznieks.

Zurück zur Übersicht
Die Kulturzeit-Nachrichten vom 26.02.2016