Liebe, Glück und Sterben
Die Kulturzeit-Kinderbuchtipps im November 2017
Das Liebesleben der Tiere
© Klett Kinderbuch
VideoVideo
Was den Menschen teuer ist, kommt auch in der Tierwelt nicht zu kurz: das Liebesleben. Ein paar Rituale, allerlei Prachtgewänder und Imponiergehabe, stolze Herren und wählerische Damen. Ob im Meer oder auf festem Boden, ob treu oder nicht, ob bei Paarung oder Aufzucht: So rätselhaft manches Verhalten wirkt, so sinnvoll ist es doch meist auch, als Ergebnis einer langen Entwicklung, als Notwendigkeit. Oft ist es erstaunlich, manchmal sogar recht brutal. Und manchmal, auch das soll vorkommen, findet es fast gar nicht erst statt - etwa bei den Pandas. Ein Bildsachbuch, detailreich und mit Witz inszeniert von Katharina von der Gathen und Anke Kuhl: "Das Liebesleben der Tiere" ist bei Klett Kinderbuch erschienen und für viele Lebensalter geeignet.
Buch
"Das Liebesleben der Tiere"
von Katharina von der Gathen
Illustration: Anke Kuhl
von Katharina von der Gathen und Anke Kuhl
Klett Kinderbuch 2017
ISBN-13: 978-3954701698
für viele Lebensalter

Tintenblaue Kreise
© Luftschacht
VideoVideo
Biene sitzt gerne in dem Cafe, das ihre Mutter betreibt, spricht mit den Stammgästen, aber seit Kurzem denkt sie viel ans Sterben. Seit sie weiß, dass der kleine Sohn eines der Gäste operiert werden muss. Das bedrückt alle, aber mit ihren Freundinnen kann Biene darüber nicht sprechen. Und so kommt Philipp ins Spiel, der Junge aus ihrer Klasse, den alle immer herumschubsen, der sich aber nun als verständnisvoller Freund zeigt. Ein rätselhafter Junge, der gerne magische Figuren und Zeichen malt,der nicht viel über sich selbst erzählt, der selbst Probleme genug hat, sich aber anscheinend nicht helfen lassen möchte. Für den kleinen Jungen im Krankenhaus kann Biene nichts tun, für Philipp vielleicht schon. Doch wird er das zulassen? Es ist keine einfache Freundschaft, die zwischen den beiden langsam heranreift. Michael Rohers "Tintenblaue Kreise" ist bei Luftschacht erschienen und gedacht für Leser ab elf Jahren.
Buch
"Tintenblaue Kreise"
von Michael Roher
Übersetzung: Annette von der Weppen
Luftschacht 2017
ISBN-13: 978-3903081192
ab elf Jahren

Schornsteiner
© Beltz & Gelberg
VideoVideo
Der Weg zum Glück ist lang und mühsam. Doch darüber wissen die Glücksboten meist mehr als die, denen das Glück zuteilwird. Ein Schornsteinfeger beispielsweise hat eine lange Reise vor sich, als er am belgischen Strand aus den Wolken fällt: Er hat einen Auftrag und einen festen Termin, aber sein Weg quer durch Europa, etwa 270 Tage lang, wird ihm nicht leicht gemacht. Er gerät in viele missliche Situationen, wird mal von Tieren attackiert oder von ahnungslosen Menschen missachtet. Er findet sich mal in Konservengläsern und mal im Gulli wieder. Meist findet er selbst den Weg aus den Gefahren, in die er gerät. Manchmal wird ihm geholfen. Doch wo er hin will, sagt er niemandem, denn das Glück muss still und leise kommen. Ein zähes Kerlchen alles in allem, und zum guten Schluss zur richtigen Zeit am richtigen Ort: Nikolaus Heidelbachs "Schornsteiner" ist bei Beltz & Gelberg erschienen - ideal für die ganze Familie.
Buch
"Schornsteiner. Vierfarbiges Bilderbuch"
von Nikolaus Heidelbach
Beltz & Gelberg 2017
ISBN-13: 978-3407823083
für die ganze Familie