kulturzeit
Kalender
Dezember 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
01
02
0304050607
08
09
1011121314
15
16
1718192021
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
Europa erlesen
Eine Sammlung von Lojze Wieser
Was ist Europa überhaupt? Wie definiert es sich selbst? Die Reihe "Europa erlesen" präsentiert verschiedenste Regionen - denn eines der wertvollsten Reichtümer Europas ist die Vielfalt seiner Kulturen. Und Geschichten über eben diese - ob kurze Gedichte oder Romane - können nachhaltige Wirkung erzeugen, das Trennende auflösen und Verständnis lehren.

© Drako Dozent Lupe
GESPRÄCH
Lojze Wieser, 1954 in Klagenfurt geboren, ist slowenisch-sprachiger Buchverleger aus Österreich. Nach einer Buch- und Handelslehre gründete er seine eigene Druckerei in Wien. Seit 1987 ist er Eigentümer des Wieser-Verlags, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, unbekannte Literatur aus Slowenien und anderen Ländern Ost- und Mitteleuropas in deutscher Übersetzung herauszugeben. 1990 erhielt Wieser den Ersten Österreichischen Staatspreis für Verleger. 2007 wurde ihm für seine Verdienste um die Herausgabe von serbischer Literatur der Dositej-Obradovic-Preis verliehen.

Event
BUCHMESSE LEIPZIG
17. bis 20.03.2011
Buchtipp
Buchreihe:
"Europa erlesen"Wieser-Verlag