Unbarmherzige Satire, doppelbödiger Witz und originelle Musik
Lange Kabarett-Nacht
Ein edler Mix aus Kabarettisten bietet bestes Lachmuskeltraining bis in die Morgenstunden.
Philipp Weber: Weber N°5: Ich liebe ihn!
VideoVideo
Sendung ansehen

Sein Solo heißt "Weber No. 5". Nicht nur, weil Philipp Webers fünftes Programm ist, sondern auch, weil der Titel an einen Duft erinnert, der seit fast hundert Jahren erfolgreich vermarktet wird. Um die Macht des Marketings, um Werbung und Manipulation geht es darin - und auch um die Frage, ob sich ein Kabarettist nach allen Regeln der Kunst vermarkten lassen sollte.
weiter ...

Nico Semsrott: Freude ist nur ein Mangel an Information 2017
VideoVideo
Sendung ansehen

Nico Semsrott ist wohl der traurigste Komiker der Welt. Mit seiner "Standup-Tragedy" hat er ein ganz eigenes Genre erfunden - und zwar derart erfolgreich, dass es ihn schon wieder zweifeln lässt. Beim 3satfestival 2017 präsentiert der Erfinder der Unglückskekse eine aktuelle Fassung seines tragikomischen Bühnenprogramms. Da müssen wir jetzt alle gemeinsam durch.
weiter ...

Philip Simon: Meisenhorst
VideoVideo
Sendung ansehen

In welcher Welt wollen wir leben? Und was haben wir noch mit ihr zu tun? Wer sind wir und wer kann uns das noch bestätigen? Über allem aber schwebt die Frage aller Fragen: Tun wir das Richtige? In einer Zeit, in der es scheinbar mehr Fragen als Antworten gibt, breitet Philip Simon sein Innerstes auf der Bühne aus, und sucht die Baustein, aus denen wir unsere Realität zimmern und unsere Weltsicht zementieren.
weiter ...

Ass-Dur: Scherzo Spirituoso
VideoVideo
Sendung ansehen

Die jungen Herren - Jahrgang 1985 bzw. 1983 - stürmen seit ein paar Jahren mit ihrer Kombination aus modernem und klassischem Gesang, Mozart und Michael Jackson, Musik und Comedy über die deutschen Bühnen. Klavier spielen sie schon mal auf dem Rücken liegend oder sie ziehen sich während eines vierhändigen Satzes am Piano um.
weiter ...

Noch einmal Happy Hour
VideoVideo
Sendung ansehen

Zum Staffelfinale der Satire-Show 2017 geben Sebastian Pufpaff und seine Gäste noch einmal alles. Erlaubt ist, was Spaß macht - auch wenn’s mal weh tut. Bissiges Politkabarett und gehobener Unfug, Kabarett, Comedy, Poetry Slam und Musik, ein hochprozentiger Cocktail mit Pointen und Nebenwirkungen.
weiter ...

Sendedaten
In der Nacht vom 16. auf den 17.02.2018


01.55 Uhr
Philipp Weber: Weber N°5: Ich liebe ihn!

02.40 Uhr
Nico Semsrott: Freude ist nur ein Mangel an Information 2017

03.25 Uhr
Philip Simon: Meisenhorst

04.10 Uhr
Ass-Dur: Scherzo Spirituoso

04.55 Uhr
Pufpaffs Happy Hour