Übersicht
Kalender
Juli 2016
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
01
02
03
04
0506
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
© manuel_berninger Video
Ganze Sendung in der Mediathek (30 Minuten)
Sebastian Pufpaff: Auf Anfang
Sebastian Pufpaff: der Anarchist im Anzug, der George Clooney der Komiker, der Gesichtsakrobat im Kabarettisten-Pelz präsentiert sein neues Programm "Auf Anfang“ beim 3satfestival 2015. Von intelligent bis albern, von liebenswürdig bis aggressiv kann einem bei ihm alles passieren. Nur eines nicht: Langeweile.
Er redet viel und schnell und allzu gern zieht er Grimassen, wenn er sich über etwas aufregt. Oft ist er auch albern, anarchistisch, aufmüpfig und gerne mal ein bisschen aggressiv. Und nebenbei wird Sebastian Pufpaff als schönster Kabarettist Deutschlands gehandelt. Politik, Gesellschaft, Alltag – er spricht alles an, was mal gesagt werden muss und ist dabei gnadenlos ehrlich bis spielerisch böse. O-Ton: "Der Schein regiert die Welt, ob als Zahlungsmittel oder Fassade.“ Belohnt wird man von Sebastian Pufpaff mit einem höchst unterhaltsamen Programm auf hohem Niveau, ebenso bissig wie intelligent – schließlich hat er auch was studiert.

Kabarett darf auch Spaß machen!
Bei ihm kann einem alles passieren, vom liebenswürdigen Anbiedern bis zur streitlustigen Beschimpfung. Nur eines passiert sicher nicht: Langeweile.

Der Mann mit dem Kabarett-affinen Nachnamen ist mittlerweile einer der gefragtesten Kabarettisten in Deutschland. Bei 3sat lädt er regelmäßig Kollegen aus Kabarett und Comedy zu "Pufpaffs Happy Hour“.

Künstlerprofil

- 1976 in Troisdorf geboren
- seit 2003 Mitglied im Kabarett-Trio "Bundeskabarett"
- Januar 2011 erstes Soloprogramm
- 2010 Prix Pantheon "Beklatscht & Ausgebuht"
- 2011 den Publikumspreis "Tegtmeiers Erben"
- seit 2013 präsentiert er in 3sat die Sendung "Pufpaffs Happy Hour“

Sendetermin
Freitag, 17. Juni, 22.30 Uhr

(Aufzeichnung vom 14. September 2015 im 3sat-Zelt in Mainz)
3satfestival 2015
© zdf_anita_baumgaertnerDas komplette Programm
Impressionen
© katharina_klaasDie Kabarett-Programme beim 3satfestival
Links