Übersicht
Kalender
Juni 2016
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
2324
25
26
27
2829
30
01
02
03
© bernd_brundert Video
Die ganze Sendung in der Mediathek (45 Minuten)
Thomas Quasthoff & Michael Frowin: Keine Kunst
Seine sonore, weltberühmte Stimme kann auch anders: Thomas Quasthoff, gefeierter Bassbariton, steht seit zwei Jahren als Kabarettist auf der Bühne und darf dort endlich auch mal schreien, winseln oder schimpfen. Denn zusammen mit dem Kabarettisten Michael Frowin und dem Pianisten Jochen Kilian macht er "Keine Kunst“.
Thomas Quasthoff hat bereits eine beispiellose Weltkarriere als Sänger hinter sich – und das, obwohl ihm wegen seiner angeborenen Contergan-Behinderung nicht gerade alle Tore offen standen. Die Musikhochschule in Hannover lehnte ihn ab, weil er kein zweites Instrument spielen konnte. Thomas Quasthoff hat es durch sein außergewöhnliches Talent, Mut und Beharrlichkeit trotzdem zum Klassikstar geschafft. Als er 2009 in Wien den Ehrentitel "Kammersänger“ erhält, sagt die Laudatorin über ihn: "Du bist ein toller Liedersänger, ein Jazzsänger von hohen Gnaden und ein umwerfender Parodist! Du wärest sicher ein glänzender Kabarettist geworden!“ Gesagt – getan.

Von New York über Ottendorf-Okrilla nach Mainz
So trifft Weltstar auf Kleinkunst, New York auf Ottendorf-Okrilla – und das passt überraschend gut zusammen. Quasthoff und Frowin zanken sich über Politik und Kultur, lästern über Bildungsbürger und Musicalbesucher und besingen Bahnhöfe, die es gar nicht gibt. Klingt harmlos, ist es aber nicht. Was sehr nett beginnt, endet so manches Mal herrlich boshaft. Aber in jedem Fall hochamüsant. Nur bei der Blockflöte, da hört der Spaß auf!

Mit "Keine Kunst“ eröffnen Thomas Quasthoff und Michael Frowin am 12.9. um 20 Uhr das 3satfestival 2015.

Künstlerprofile
Thomas Quasthoff
- Geboren 1959 in Hildesheim
- Weltkarriere als Sänger mit Auftritten in allen großen Konzerthäusern der Welt
- Seit 2004 Professur an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler“ in Berlin
- Beendet 2012 die Karriere als Sänger

Michael Frowin
- 1969 in Marburg an der Lahn geboren- Schauspiel- und Gesangsausbildung in Berlin
- 1991 jüngstes Mitglied im Ensemble des Düsseldorfer "Kom(m)ödchen“ bei Kay und Lore Lorentz.
- Seit 2007 Künstlerischer Leiter des Hamburger Theaterschiffs "Das Schiff“

Jochen Kilian
- Geboren 1967 in Marburg a.d. Lahn
- Studium an der Folkwang - Hochschule Essen, Kammermusikstudium beim Amadeus Quartett in Köln
- Gefragter Lied- und Chansonbegleiter, seit 1996 intensive Zusammenarbeit mit dem Sänger und Autor Michael Frowin

Sendetermin
Freitag, 16. Oktober, 3.55 Uhr
(in der Nacht zum Samstag)
3satfestival 2015
© zdf_anita_baumgaertnerDas komplette Programm
Impressionen
© katharina_klaasDie Kabarett-Programme beim 3sat-Festival
Links