Übersicht
Kalender
August 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
Oliver Welke, Oliver Bierhoff, Oliver Kahn © antje dittmann Video
Endlich sichtbar: PeterLicht.
Ganze Pufpaffs Happy Hour vom 9.11. in der Mediathek (45 Minuten)

Seltener Antiheld: PeterLicht
Er ist großartiger Autor, Gesellschaftskritiker, Songpoet – mit "Sonnendeck" landete er Anfang des Jahrtausends sogar einen Underground-Sommerhit. Was PeterLicht aber auf keinen Fall will: Star sein.
Es geht ihm nun mal um Inhalte, sagt er, und mediale Leerverpackungen gibt es ja wahrlich genug. Also hat PeterLicht jahrelang die Medien gemieden; nicht nur dem Fernsehen ging er aus dem Weg, auch Pressefotos und biographische Details suchte man vergebens. Wer ihn sehen wollte, musste halt hingehen zu seinen Konzerten und Lesungen. Was sich übrigens lohnt: Abende mit PeterLicht sind spannend, erkenntnisreich, witzig und unterhaltsam auf höchstem Niveau.

Ein unbekannter Star
Im Jahr 2007 lud man ihn zum legendären Bachmann-Lesewettbewerb nach Klagenfurt. Er ließ sich dabei nur von hinten filmen – und gewann sowohl 3sat-Preis als auch Publikumspreis. Auch bei Harald Schmidt trat er auf – ohne, dass sein Gesicht je im Bild war.

Lange Zeit geht die Strategie auf: Den Fokus ganz auf die Kunst legen. PeterLicht ist kein Cro, der mit Pandamaske die vermeintlich geheime Identität zur Marketingstrategie macht. Irgendwann aber holten auch ihn die Mechanismen ein: PeterLicht wird er doch zum medialen Mythos wider Willen: Der Mann ohne Gesicht, Anflüge von Personenkult. Und wieder so ein Label, das er nie haben wollte.

Zu Gast bei 3sat
© antje_dittmann Lupe
Im Herbst 2014, zum Erscheinen seines neuesten Buches und der Live-CD, beide mit dem Titel "Lob der Realität", beschließt PeterLicht also, nun doch ins Fernsehen zu gehen. Mit Gitarre und Gesicht. Ohne weiteren Knalleffekt. Eine seiner ersten Adressen ist "Pufpaffs Happy Hour" in 3sat. Er bittet herzlich darum, seinen Auftritt nicht zur Sensation zu stilisieren. Der Bitte kommen wir gerne nach, freuen uns aber sehr, dass er da ist. Hören, sehen, lesen Sie Peter Licht – es lohnt sich.

PeterLicht ist mit zwei Songs zu Gast bei "Pufpaffs Happy Hour – Die Kabarettshow mit Sebastian Pufpaff und Gästen". Weitere Künstler des Abends sind Mathias Tretter, Katie Freudenschuss und Nico Semsrott. Am Sonntag, den 9. November um 20.15 in 3sat und natürlich in der 3sat-Mediathek.

Sendedaten
Pufpaffs Happy Hour
Sonntag, 9. November, 20.15 Uhr
Mehr zur Sendung
© antje_dittmannNeue Folgen seit April
Links