© andi_hermanns
VideoVideo
Ganze Sendung in der Mediathek (60 Minuten)
Ehnert vs. Ehnert: Küss langsam
Ein Blick, ein Kuss, toller Sex … und dann? Michael und Jennifer Ehnert erzählen eine Liebesgeschichte NACH dem Happy End. Genauer: Eine atemberaubende, knallharte, bitterböse Action-Thriller-Beziehungs-Komödie, in der gnadenlos mit Pointen geschossen wird. Ein Rosenkrieg zum Verlieben!
Sie sieht aus wie eine Elfe, kann aber jederzeit zum Pitbull werden. Er: ein Traumtyp – und ihr schlimmster Albtraum. Dabei hatte es so schön angefangen: Die Schauspieler Michael und Jennifer (gespielt von Michael und Jennifer Ehnert) haben sich vor drei Jahren bei den Dreharbeiten zu einer Fernsehserie kennen- und lieben gelernt. Und jetzt? Es läuft weder beruflich noch im Bett, die Romanze endet vor dem Scheidungsrichter. Kurz vor dem alles entscheidenden Termin rechnen sie ab: Der Startschuss für eine Achterbahnfahrt durch die heißesten Action- und Liebesszenen, gespickt mit verbalen Tretminen, garniert mit den schönsten Gemeinheiten und Beleidigungen, seit es Beziehungen gibt.

Ganz nebenbei geht es um nichts Geringeres als die größte Verschwörung aller Zeiten und die Lösung (fast) aller menschlichen Probleme. Willkommen zur verrücktesten, brutalsten und komischsten Paartherapie der Welt. Für Scheidungskosten oder Lachkrämpfe wird keine Haftung übernommen.

Termin
Freitag, 26. Mai, 5.05 Uhr
(in der Nacht zum Samstag)
(in der Nacht zum Samstag)

Aufzeichnung vom September 2014, 3satfestival
Mehr ...
© zdf_ralph_orlowski... Kabarett in der 3sat-Mediathek
Hochkarätiges Programm auf Abruf
Links