© ZDF, Paramount
BildergalerieBildergalerie FilmquizFilmquiz
Der Pate Don Vito Corleone (Marlon Brando, rechts) und sein Berater Tom Hagen (Robert Duvall)
Der Pate
Ein epochaler Hollywood-Gangsterfilm, der auch gesellschaftliche Probleme der USA transparent macht und in reißerischer Verpackung als perfekte Unterhaltung darstellt. Im Mittelpunkt steht das System der Mafia, repräsentiert in der Geschichte eines Familienclans und dessen Oberhaupts Don Corleone. Der epische Film überzeugt nicht zuletzt wegen des brillanten Spiels der namhaften Hauptdarsteller.
Der Mafiapate "Don" Vito Corleone befindet sich im Zenit seiner Macht. Einflussreiche Politiker und Polizisten werden von ihm geschmiert. An Vitos Seite stehen seine Söhne Fredo und der hitzköpfige Sonny. Der adoptierte Tom Hagen fungiert als "Consigliere" der Familie. Lieblingssohn Michael, dekorierter Kriegsheld, will mit den dubiosen Geschäften seiner Familie nichts zu tun haben. Während Don Vito die pompöse Hochzeit seiner Tochter Connie feiert, beginnt es hinter den Kulissen zu brodeln. Ein blutiger Machtkampf um die Vorherrschaft in der Unterwelt bahnt sich an.

Francis Ford Coppolas Filmklassiker "Der Pate" gehört zu den größten Kassenerfolgen aller Zeiten und erhielt drei Oscars für den Besten Film, den Besten Hauptdarsteller - Marlon Brando - und das Beste Drehbuch - Francis Ford Coppola und Mario Puzo.

Sendedaten
Freitag, 8. September 2017, 22.25 Uhr
Credits
Der Pate
(The Godfather)
Spielfilm, USA 1972
170 Minuten
Regie: Francis Ford Coppola
Mit Marlon Brando (Don Vito Corleone), Al Pacino (Michael Corleone), James Caan (Sonny Corleone), Robert Duvall (Tom Hagen), Diane Keaton (Kay Adams-Corleone), Talia Shire (Connie Corleone)
Spielfilmreihe Der Pate
Francis Ford Coppolas dreiteilige Mafia-Saga
8. bis 10. September 2017