© ZDF, Les Productions Bagheera, Le Bureau
BildergalerieBildergalerie
Julia (Tilda Swinton (links) hat Tom (Aidan Gould) entführt, um mit dem Lösegeld ihr Leben wieder zu ordnen. Noch verbirgt sie sich hinter einer Maske und betäubt das Kind, weil sie nicht mit ihm umzugehen weiß.
Julia
Eine Alkoholikerin entführt ein Kind, um von dessen Großvater Geld zu erpressen und damit ihr miserables Leben in bessere Bahnen zu lenken. Ihr Plan mündet in eine gefährliche Flucht, die die Frau wieder zu sich selbst bringt. - Schauspielerin Tilda Swinton zieht als Julia alle Register ihres Könnens.
Julia ist 40, Alkoholikerin und eine furiose Lügnerin. Zwischen Wodka-Exzessen und One-Night-Stands versucht sie vergeblich, die Tiefschläge des Lebens zu parieren. Als sie auch noch ihren Job verliert, setzt sie alles auf eine Karte: Angestachelt von ihrer mexikanischen Nachbarin, kidnappt sie deren Sohn, den achtjährigen Tom, aus der Obhut seines reichen Großvaters. Aber statt der Mutter das Kind zu übergeben, flieht sie mit ihm von Kalifornien nach Mexiko und fordert ein hohes Lösegeld von Toms Großvater.

© ZDF/Les Productions Bagheera
Julia (Tilda Swinton)
Dieser setzt seine Leute auf Julia an, die sich, während sie auf das Geld wartet, mit einigen Halunken einlässt. Die halten Julia für eine reiche Amerikanerin und kidnappen ihrerseits Tom, um Julia zu erpressen. Julia setzt alles daran, Tom zurückzubekommen - nicht nur des Geldes wegen.

Eric Zoncas in den USA und Mexiko gedrehter Film ist packendes Alkoholikerdrama, rasantes Roadmovie und spannender Entführungsthriller in einem. Und vor allem ist der Film eine Tour de Force der Ikone des zeitgenössischen britischen Kinos, Tilda Swinton. Julia ist eine provozierende und faszinierende Frauenfigur - und es ist Tilda Swintons Leistung, sie so überzeugend zu spielen, dass die Spannung der Charakterstudie die äußere Action in den Schatten stellt.

Sendedaten
Freitag, 17. Februar 2017, 22.35 Uhr
Credits
Julia
Spielfilm, Frankreich/USA/Mexiko/Belgien 2008
138 Minuten
Regie: Erick Zonca
Mit Tilda Swinton (Julia), Saul Rubinek (Mitch), Kate del Castillo (Elena), Aidan Gould (Tom)
Spielfilmreihe
Bärenstarkes Kino
8. bis 18. Februar 2017