© WILDart FILM
Szene aus dem Dokumentarfilm "Brüder der Nacht" von Patric Chiha über bulgarische Roma, die sich in Wien prostituieren.
Szene aus dem Dokumentarfilm "Brüder der Nacht" von Patric Chiha über bulgarische Roma, die sich in Wien prostituieren.
Der 3sat-Dokumentarfilmpreis 2016
Auszeichnung für "Brüder der Nacht"
Der Film "Brüder der Nacht" von Patric Chiha (AT 2016, 88 Min.) hat auf der 40. Duisburger Filmwoche den mit 6000 Euro dotierten 3sat-Dokumentarfilmpreis 2016 für den besten deutschsprachigen Dokumentarfilm gewonnen.
Not und Sehnsucht hat die bulgarischen Roma nach Wien gebracht, wo sie sich prostituieren und dem fragilen Rollenspiel des Nachtlebens hingeben. Sie arrangieren sich in einem zärtlichen, eitlen, manchmal aggressiven Zusammenhalt. In der Jurybegründung von Matthias Dell, Irene Anna Genhart und Gunnar Landsgesell heißt es:

  • "Wenn es dunkel wird in Wien: 'Brüder der Nacht' hat die Jury überzeugt, weil er es vollbringt, Schattengestalten ins Licht zu setzen, ohne sie völlig auszustellen. Es ist ein zutiefst künstliches, farbiges Licht, das den Protagonisten Raum gibt, sie selbst und zugleich viel mehr zu sein: Gestalten des Kinos, die sich einreihen in das Figurenuniversum aus den Filmen Rainer Werner Fassbinders oder Jean Genets. Die filmischen Mittel sind hier jene des Spielfilms, die reale Menschen, Orte, Ereignisse der Realität nicht nur sichtbar machen, sondern tatsächlich einen frischen, befreiten Blick ermöglichen. 'Brüder der Nacht' ist das Dokument einer Welt, die wir über das Fiktionale neu zu denken imstande sind. Er ist aber auch - da war sich die Jury einig - eine Liebeserklärung an seine Hauptfiguren, ein Film, der seinen Figuren erlegen ist und gerade daraus seine Kraft zieht."

Der alljährlich vergebene 3sat-Dokumentarfilmpreis wird von den vier Partnersendern - ZDF, ORF, SRG und ARD - gestiftet. In der Jury sitzen namhafte Kritiker aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Dokumentarfilmreihe
3sat-Programm zur 40. Duisburger Filmwoche
Montag, 14. November 2016
Dienstag, 15. November 2016
Medienpartnerschaft
Die Preisträger des 3sat-Dokumentarfilmpreises
1996 bis 2016
Links