Kill Bill: Volume 1 und Volume 2
An ihrem Hochzeitstag wurde die "Bride" und ihre gesamte Hochzeitsgesellschaft niedergeschossen, nur sie selbst hat überlebt. Als sie nach vier Jahren aus dem Koma erwacht, beginnt ihr blutiger Rachefeldzug gegen ihren ehemaligen Boss Bill und seine Spießgesellen.
Quentin Tarantinos vierter Film "Kill Bill: Volume 1" ist ein fulminantes Gewaltballett, das zitatenreich großen Teilen der Filmgeschichte Tribut zollt.

In "Kill Bill: Volume 2" setzt Uma Thurman als die "Bride" ihren Rachefeldzug fort. Auf der Liste stehen noch der bullige Budd und die einäugige Elle Driver, bevor es zum Showdown mit Ex-Boss und -Liebhaber Bill kommt.

Der zweite Teil von Quentin Tarantinos zitatenreichem und spektakulärem Gewaltepos überzeugt durch den furiosen Einsatz seiner technischen Möglichkeiten.

Sendedaten
Kill Bill: Volume 1
Samstag, 22. April 2017, 23.05 Uhr

Nachtwiederholung: 3.10 Uhr

Kill Bill: Volume 2
Sonntag, 23. April 2017, 23.20 Uhr

Nachtwiederholung: 3.10 Uhr
Credits
Kill Bill: Volume 1
(Kill Bill: Vol. 1)
Spielfilm, USA 2003
107 Minuten
Regie: Quentin Tarantino
Mit Uma Thurman (Braut), Vivica A. Fox (Vernita Green), Lucy Liu (O-Ren Ishii), David Carradine (Bill)

Kill Bill: Volume 2
(Kill Bill: Vol. 2)
Spielfilm, USA 2004
132 Minuten
Regie: Quentin Tarantino
Mit Uma Thurman (Beatrix Kiddo), Julie Dreyfus (Sofie Fatale), Daryl Hannah (Elle Driver), David Carradine (Bill)