Horst Schlämmer (Hape Kerkeling) fühlt sich in der Hauptstadt sichtlich wohl.
Horst Schlämmer (Hape Kerkeling) fühlt sich in der Hauptstadt sichtlich wohl.
Horst Schlämmer - Isch kandidiere!
Als sein Chef krank wird, darf Provinzreporter Schlämmer endlich mal über Politik berichten - und stellt sich gleich selbst zur Bundestagswahl.
Journalist Horst Schlämmer hat die Nase gestrichen voll: Immer nur Berichte über Kaninchen-, Taubenzucht - oder Schützenvereine schreiben. Da wird glücklicherweise sein Chef krank. Nun kommt auf ihn als stellvertretender Chefredakteur des Grevenbroicher Tagblatts endlich eine neue, wirklich wichtige Aufgaben zu: die Wahlberichterstattung! Schnell erkennt Horst Schlämmer, dass die Parteien auch nur mit Wasser kochen.

Horst Schlämmer (Hape Kerkelling) bei einer Wahlveranstaltung. Horst Schlämmer (Hape Kerkelling) bei einer Wahlveranstaltung.
Horst Schlämmer (Hape Kerkeling) wirbt für seine Partei. Horst Schlämmer (Hape Kerkeling) wirbt für seine Partei.

Kurzerhand beschließt er, selbst eine Partei zu gründen: Die Horst-Schlämmer-Partei (HSP), deren Farbe Ocker ist, denn alle anderen sind ja schon vergeben. Auf seinem steinigen Weg zur Kandidatur als Bundeskanzler begegnet Horst Schlämmer der amtierenden Bundeskanzlerin Angela Merkel (Hape Kerkeling) oder der Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (Hape Kerkeling) und wird begleitet von alten Bekannten wie Gisela (Hape Kerkeling), Uschi Blum (Hape Kerkeling) oder dem lustigen Glückshasen als Maskottchen sowie neuen Freunden wie Alexandra Kamp (gespielt von Alexandra Kamp), die mit ihren erotischen Lesungen die HSP unterstützt und Horst Schlämmer zur Höchstform auflaufen lässt.

Sendedaten
30. Dezember 2017, 15.40 Uhr
Info
Fernsehfilm, Deutschland 2009
Drehbuch: Ludwig Berndl, Angelo Colagrossi, Hape Kerkeling, Jens Teutsch-Majowski
Regie: Angelo Colagrossi
Länge: 91 Minuten

Mit Hape Kerkeling, Alexandra Kamp, Simon Gosejohann, Maren Kroymann, Norbert Heisterkamp, Thomas Loibl, Guido Broscheit, Michael Schumacher, Max Urlacher, Bushido u. a.
Noch mehr Horst Schlämmer
Ein Mann, ein Fjord!
30. Dezember 2017, 17.10 Uhr
Thementag
Kabarett & Comedy
Samstag, 30. Dezember 2017