Übersicht
Archiv & Vorschau
Mai 2014
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
Lupe
Festungsmauer des Mittelalterstädtchens Carcassonne in Südfrankreich
Geheimnisvolles Okzitanien
Zeitreise durch das Land der Katharer
Okzitanien blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück. Das Land der Katharer hat nicht nur Mythen und Legenden hervorgebracht. In seiner Erde sollen noch viele unentdeckte Schätze verborgen sein.
Die sagenhaften Schätze der Templer und der Westgoten, das Versteck des heiligen Grals und der geheimnisumwitterte Fund von Rennes le Châteaux locken immer wieder Abenteurer, Glücksritter und Spinner an.

Lupe
Fanfarenbläser beim mittelalterlichen Spektakel in Carcassonne
Einst wurde die Glaubens-
gemeinschaft der Katharer mit Stumpf und Stil ausgerottet. Nichts ist von ihnen geblieben, keine Schriften, keine Kirchen, keine Kultgegenstände. Alles was wir heute über sie wissen, stammt aus den Aufzeichnungen ihrer Feinde, der Inquisition. Und doch ist die Erinnerung an die Katharer im Südwesten Frankreichs allgegenwärtig.


Sendedaten
Sonntag, 31. August 2014,
13.30 Uhr
Info
Film von Alexander von Sobeck
(Erstsendung: 5.10.2012)
Mediathek
VideoSehen Sie den ganzen Beitrag in der Mediathek
link
Mehr zu Okzitanien bei Wikipedia.de