© zdf
Literaturtalk aus dem Frankfurter Szenelokal Oosten, zwischen Main und europäischer Zentralbank.
Buchzeit im Winter 2018
Ausgewählte Neuerscheinungen
Weihnachtszeit ist Buchzeit, ob es um die eigene Lektüre für die langen, dunklen Abende geht, oder das passende Buch für den Gabentisch. Das Buchzeit-Team hat die aktuellen Neuerscheinungen vor-gelesen und ausgewählt. Im Frankfurter Osthafen diskutiert Gert Scobel mit den Literaturexpertinnen Barbara Vinken, Sandra Kegel und Katrin Schumacher.
Die Bücher, die in dieser Sendung besprochen werden:

"Alles ist möglich" von Elizabeth Strout
© luchterhand

Eine Kleinstadt in Illinois. Die Pulitzerpreisträgerin Elizabeth Strout entwirft ganz normale Menschen, die dort ihr ganz normales Leben miteinander teilen. Und doch entwickelt sich in ihrem Roman "Alles ist möglich" der ganze Kosmos menschlicher Gefühle.
mehr zum Buch

"Süßer Ernst" von A. L. Kennedy
© hanser

Jon ist Staatssekretär in London und geschieden. Seine romantische Seite lebt er schreibend aus, als Autor von Liebesbriefen, die er im Auftrag von Frauen verfasst. So trifft er eines Tages auf Meg, die sich gerade von ihrer Sucht erholt. "Süßer Ernst" der britischen Autorin A.L. Kennedy ist ein Roman über das vibrierende London und die Möglichkeit der Liebe.
mehr zum Buch

"Ein möglichst intensives Leben" von Lion Feuchtwanger
© aufbau_verlag

Lion Feuchtwanger schrieb sein Leben lang Tagebuch. Sehr intime Texte, die nun veröffentlicht sind. Einblicke in „Ein möglichst intensives Leben“, die dem Leser gewährt werden.
mehr zum Buch

"Das große Experiment" von Jeffrey Eugenides
© rowohlt

"Das große Experiment" ist der erste Band mit Erzählungen des Amerikaners Jeffrey Eugenides. Der Autor, bekannt durch epische Romane, beweist sich in der kurzen Erzählform, mit Geschichten über Menschen, die Probleme haben, meist Paarprobleme.
mehr zum Buch




Sendedaten
Buchzeit im Winter2018
Sendung am Sonntag,
16. Dezember 2018,
um 18.00 Uhr
Moderator
Gert Scobel
Auch im Jahr 2018 leitet Gert Scobel wieder die Buchzeit-Runden.
Die Vor-Leserinnen
© zdf_rico_rossivalExpertinnen in Sachen Lesen
Im Oosten im Frankfurter Osthafen diskutiert Gert Scobel mit:

Barbara Vinken
Literaturwissenschaftlerin
Sandra Kegel
Literaturkritikerin
Katrin Schumacher
Literaturwissenschaftlerin