© zdf_rico_rossival
Ganze SendungGanze Sendung Filme, TippsFilme, TippsKleine Online-Runde Kleine Online-Runde
Literaturtalk aus dem Frankfurter Szenelokal Oosten, zwischen Main und europäischer Zentralbank.
Buchzeit im Sommer 2017
Ausgewählte Neuerscheinungen des Bücher-Sommers
Der Sommer ist die Reise- und Lesezeit. Das 3satbuchzeit-Team hat vorsortiert und empfiehlt Bücher, die unbedingt mit hineingehören ins Urlaubsgepäck. Aus dem Szenelokal Oosten im Frankfurter Osthafen, moderiert von Gert Scobel.

Ohne Worte - Bilder von der Aufzeichnung am 22. Juni 2017
© zdf_rico_rossival
© zdf_rico_rossival
© zdf_rico_rossival

© zdf_rico_rossival
© zdf_rico_rossival
© zdf_rico_rossival




Die Bücher, die in dieser Sendung besprochen werden:

<b>"Mansfield Park"</b><br />Neuübersetzung - Lesen auch Männer diesen Klassiker? Und geht es wirklich nur ums Heiraten?  [Video]  © zdf
Buchverfilmung
"Mansfield Park"
Neuübersetzung - Lesen auch Männer diesen Klassiker? Und geht es wirklich nur ums Heiraten? [Video]
<b>"Ein Mann der Tat"</b><br />Chief Raymer würde so gern alles wieder in die Reihe bringen im Provinznest Newbath. Ob das wohl gelingt ... [Video] © zdf
Buchverfilmung
"Ein Mann der Tat"
Chief Raymer würde so gern alles wieder in die Reihe bringen im Provinznest Newbath. Ob das wohl gelingt ... [Video]


<b>"Die Summe aller Möglichkeiten"</b><br />23 Geschichten über Menschen in einem Badeort nahe Nizza, die am Ende alle irgendwie zusammenhängen ...[Video] © zdf
Buchverfilmung
"Die Summe aller Möglichkeiten"
23 Geschichten über Menschen in einem Badeort nahe Nizza, die am Ende alle irgendwie zusammenhängen ...[Video]
<b>"Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt"</b><br />Amüsantes, kurzes Stück deutsche Literatur über die Wechselwirkung von Kunst und Kommerz. Oder nicht.[Video] © zdf
Buchverfilmung
"Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt"
Amüsantes, kurzes Stück deutsche Literatur über die Wechselwirkung von Kunst und Kommerz. Oder nicht.[Video]

"Mansfield Park" von Jane Austen
© fischer

Ein Klassiker neu übersetzt. Jane Austen ist bis heute ein literarischer Dauerbrenner ist, obwohl das Frauenbild der Ehemänner suchenden Frau doch überholt ist. Warum funktioniert das trotzdem noch? Was trennt Jane Austen vom Kitsch der Gartenlaube? Und lesen auch Männer diese Autorin?
mehr zum Buch

"Ein Mann der Tat" von Richard Russo
© dumont
Richard Russo gehört zu den großen amerikanischen Autoren, die ungehemmt von formalistischen Fragestellungen erzählerisch aus dem Vollen schöpfen. Russo erzählt vom Leben im Provinzstädtchen North Bath. Es ist Memorial Day Wochenende. Alle sind auf ruhiges Feiern eingestellt - doch dann gerät das Leben einiger komplett aus den Fugen. Ein Mann der Tat ist Chief Raymer, der versucht, das Chaos zu ordnen.
mehr zum Buch

"Die Summe aller Möglichkeiten" von Olivier Adam
© klett_cotta
Ein Badeort in der Nähe von Nizza außerhalb der Saison. Ein Sturm wirbelt über den Ort hinweg und auch sonst gerät so manches außer Kontrolle: Menschen verschwinden, andere tauchen aus dem Nichts auf, ein Fußballer wird halbtot geschlagen … Menschen vom Rande der Gesellschaft erzählen ihre Geschichten, die am Ende alle irgendwie miteinander zu tun haben.
mehr zum Buch

"Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt" von Bodo Kirchhoff
© fva
Ein ganz kurzes, amüsantes Stück deutsche Literatur. Ein Schriftsteller wird zu einer Kreuzfahrt eingeladen: üppige Gage, Essen und Getränke frei, das alles für zwei Personen. Hin und wieder soll er abends lesen, quasi Showact sein. Kirchhoff antwortet der Reederei, macht es sich dabei nicht leicht, argumentiert gründlich. Am Ende legt er darüber die Absurdität des Vorschlages offen und gibt dabei auch einiges über die Existenz des Schriftstellers an sich preis.
mehr zum Buch

60 Sekunden Lesetipps

<b>"Operation Rubikon"</b><br /><br />Empfehlung von Gert Scobel [Artikel] © suhrkamp
Videotipp
"Operation Rubikon"

Empfehlung von Gert Scobel [Artikel]
<b>"Moden"</b><br /><br />Empfehlung von Sandra Kegel [Artikel] © voland_quist
Videotipp
"Moden"

Empfehlung von Sandra Kegel [Artikel]
<b>"Wein und Haschisch"</b><br /><br />Empfehlung von Barbara Vinken [Artikel] © manesse
Videotipp
"Wein und Haschisch"

Empfehlung von Barbara Vinken [Artikel]
<b>"Das blindgeweinte Jahrhundert"</b><br />Empfehlung von Katrin Schumacher [Artikel] © suhrkamp
Videotipp
"Das blindgeweinte Jahrhundert"
Empfehlung von Katrin Schumacher [Artikel]




Sendedaten
Buchzeit im Sommer 2017
Sendung am Sonntag,
25. Juni 2017,
um 18.00 Uhr in 3sat
Die Buchzeitfrauen
© zdf_rico_rossivalStreiterinnen für das Lesen
Im Oosten im Frankfurter Osthafen diskutiert Gert Scobel mit:

Barbara Vinken
Literaturwissenschaftlerin
Sandra Kegel
Literaturkritikerin
Katrin Schumacher
Literaturwissenschaftlerin
Online-Extra
© zdf_rico_rossivalVideoWer oder was sind Freunde?
Was macht Freundschaft aus? Die Buchzeit-Runde hat sich vor der Sendung Zeit und den Begriff "Freundschaft" mal auseinandergenommen.
Buchzeit im Radio
"Was ist schlecht daran, einander gefallen zu wollen?"
Barbara Vinken im MDR Kultur Café, Gespräch mit Carsten Tesch. [Audiodatei]