Freitag 21.00 Uhr
Kalender
November 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
01
0203
04
05
06
07
08
0910
11
12
13
14
15
1617
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03
Vorschau
Sendung am 24. November
Marshallplan für Afrika
Entwicklungshilfe war gestern: Auf dem EU-Afrika-Gipfel Ende November 2017 sollen die Weichen für mehr wirtschaftliche Zusammenarbeit gestellt werden.
Navigationselement
Rückblick
Sendung vom 10. November
Baustelle Bahn
Von München nach Berlin in weniger als vier Stunden. Das geht ab Dezember mit der Bahn. Doch reichen Prestigeprojekte wie dies, um die Bahn nach vorne zu bringen?
Navigationselement
Trailer ansehen Lupe
Dokumentation ansehen
Singapurs Erfolgsmodell
Singapur gilt wirtschaftlich als Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Während in der Wirtschaftspolitik fast alles erlaubt ist, zeigt sich die Regierung ihren Bürgern gegenüber weit weniger offen.
Der kraftstrotzende Tigerstaat gilt wirtschaftlich längst als Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Hochtechnologie-Firmen bietet der asiatische Stadtstaat alle Freiheiten und baut ihren riesige Forschungskomplexe. Tür an Tür können die verschiedenen Zukunftsbranchen hier forschen und kooperieren. Singapurs Hafen ist der zentrale Warenumschlagplatz für den Handel zwischen West und Ost. Und als Finanzplatz hat Singapur die Schweiz mittlerweile überrundet: Die Banken an der Straße von Malakka verwalten mehr Geld als die Eidgenossen. Selbst US-Unternehmen zieht die Dynamik Singapurs an. Einige verlagern ihre Geschäfte teilweise oder ganz nach Fernost.

Während in der Wirtschaftspolitik fast alles erlaubt ist, zeigt sich die Regierung ihren Bürgern gegenüber weit weniger offen. Eine kleine Führungsschicht gängelt mit vielen strengen Regeln die fünf Millionen Einwohner Singapurs. Bleibt also beim Wirtschaftswunder die Demokratie auf der Strecke? Oder ist das Modell Singapur der westlichen Vorstellung von Freiheit vielleicht sogar überlegen? ZDF-Korrespondent Peter Kunz hinterfragt den Wirtschaftserfolg in Asiens Boomstaat.

Teil 1: Das Mekka der Technologie
Ob Medizin oder Automobile - in den Wissenschaftsstädten Singapurs wird geforscht. Dabei fungieren Plattformen als Treffpunkt für Wissenschaftler. Satte Forschungsgelder unterstreichen die Zukunftsorientierung des Landes.
weiter ...

Teil 2: Die Manege der Finanzjongleure
Die Schweiz ist nichts im Vergleich: Viele Investoren haben ihr Geld in Singapur investiert und eingelagert. Steuervergünstigungen heißen die Reichen Investoren willkommen. Das Defizit im Staatshaushalt tragen die Einwohner mittels Strafen für das Kaugummikauen.
weiter ...

Teil 3: Akademiker wie am Fließband
Wer in Singapur Geld verdienen will muss zur intellektuellen Elite gehören. Große Förderprogramme sorgen für raschen Nachschub an Akademikern, dabei fehlt es an Grundsätzlichem: Der Kreativität für Innovationen.
weiter ...

Teil 4: Die Reste einer Erfolgsgesellschaft
Singapur investiert gern in seine Akademiker. Doch was ist mit denen, die übrig bleiben? Die Sozialpolitik bietet nur wenig Rückhalt und so wächst die soziale Ungleichheit rasant.
weiter ...

Sendedaten
makro
"Singapurs Erfolgsmodell"

Freitag, 23. November 2012,
21.00 Uhr
Wiederholung Sonntag, 6.15 Uhr

Ein Film von Peter Kunz

Erstausstrahlung 13. April 2012
Mediathek
Sehen Sie die komplette Dokumentation in unserer Mediathek
Schwerpunkt
Emerging Markets Asien
Wirtschaftsdokumentationen
© reutersWeitere Wirtschaftsdokumentationen der Redaktion makro finden Sie hier.