© HR
TrailerTrailer
Kommissar Felix Murot ist nur Kulisse. Der echte Ulrich Tukur steckt in diesem Tatort in der Klemme.
Film 11: Tatort: Wer bin ich ?
Schauspieler Ulrich Tukur spielt den Kommissar Felix Murot. Am Filmset ist ein schrecklicher Unfall passiert - oder war es Mord? Tukur gerät unter Verdacht.
Die Tatort-Kommissare Felix Murot und Magda Wächter werden morgens in das Parkhaus der Spielbank in Wiesbaden gerufen. Dort, im Treppenhaus, wurde ein Toter gefunden. Während der Spurensicherung entdeckt Murot im Kofferraum eines Autos eine weitere Leiche.

© HR Ulrich Tukur in der "Bluebox" eines Fernsehstudios
Ulrich Tukur in der "Bluebox" eines Fernsehstudios
Schnitt, die Kamera dreht sich und zeigt die ganze Aufnahmecrew des Tatorts vom Hessischen Rundfunk. Was bisher geschah war Teil eines Film im Film. Wir befinden uns an einem Filmset. Die Leiche steht auf und trinkt mit dem Kommissar einen Kaffee. Schauspieler Ulrich Tukur hatte Probleme, die letzte Szene überzeugend zu spielen, denn er hatte am vergangenen Abend mit der ganzen Tatort-Crew in der Spielbank heftig gefeiert. Er, der Schauspieler Tukur, wird nun von der Polizei befragt, weil der Aufnahmeleiter Christoph tot in seinem verunfallten Wagen aufgefunden und dessen Spielbank-Gewinn von letzter Nacht entwendet wurde. Tukur, der Christoph als Letzter lebend gesehen haben soll, kann sich nicht mehr an den Vorabend erinnern - er hat einen Filmriss.

© HR Die beiden Polizisten Kugler (Sascha Nathan l.) und Kern (Yorck Dippe r.) vernehmen Tukur.
Die beiden Polizisten Kugler (Sascha Nathan l.) und Kern (Yorck Dippe r.) vernehmen Tukur.
Tukur wird nun selbst des Mordes verdächtigt. Rasch erkennt er, dass es in der Filmbranche keine Loyalitäten gibt. Er stellt sich aber auch noch andere Fragen, die mit der Natur der filmischen Illusion zu tun haben und mit seiner eigenen Rolle im vergnüglichen Spiel um die Widersprüche des Genres. Ein selbstreflexives Spiel, in dem sich die Hauptfigur in Volten um sich selbst dreht. Wie ist das eigentlich, wenn man einen Kommissar spielt, während man eigentlich Ulrich Tukur ist?

Wir haben Ihnen vom Samstag, 19., bis zum Donnerstag, 24. November, jeweils ab 20.15 Uhr, alle zwölf für das "FernsehfilmFestival Baden-Baden" nominierten Fernsehfilme gezeigt. Die Zuschauer konnten durchgehend vom 19. November, 20.00 Uhr, bis zum 25. November, 14.00 Uhr, ihren Lieblingsfilm hier im Internet wählen oder telefonisch abstimmen.

Sendedaten
Donnerstag, 24. November 2016, 20.15 Uhr
Credits
Fernsehfilm, Deutschland 2015, Buch und Regie: Bastian Günther, Länge: 85 Minuten, HR
Mit: Ulrich Tukur, Barbara Philipp, Wolfram Koch, Martin Wuttke, Margarita Broich, Michael Rotschopf u.a.
Navigation
Zur Übersicht
Links