Alexandra

Die typische Reporterin. Investigativ, neugierig, etwas unbequem, aber  in jedem Fall charmant.

Martin

Der untypische Kameramann.  Streitlustig, provokant, etwas vorlaut, aber in jedem Fall mit vollem Einsatz dabei.

Uns holen die Wölfe?

Der Wolf ist zurück in Deutschland und Naturschützer wollen Rotkäppchen der Lüge überführt haben.  Aber trotzdem  fordern Landwirte und Jäger eine Lockerung des strengen Schutzes. Das finden die Naturschützer gar nicht spaßig. Die haben bereits mehr Wolfsbotschafter als es überhaupt Wölfe in Deutschland gibt. Und man könnte auf den Gedanken kommen Wölfe würden besser geschützt als Menschen.

Allergie-Tests?

Mit dem IgE-Test lassen sich Lebensmittelallergien feststellen. Mit dem IgG-Test nicht. Trotzdem wird immer wieder versucht, Patienten den IgG-Test zu verkaufen. Der ist  teuer und muss selbst bezahlt werden. So ist das mit den sogenannten IGEL-Angeboten, den Individuellen Gesundheitsleistungen, die aus gutem Grund keine Kassenleistungen sind.

Ausmisten bei der Neurowissenschaft

Schlampige Experimente, falsche Ergebnisse, aber dafür jede Menge bunte Bilder und Daten.  Aber immer noch keine allgemeine Theorie des Gehirns. Selbst Neurowissenschaftler kritisieren ihre eigene Forschungsdisziplin. Was ist da los? Muss da mal ausgemistet werden?

Schweinerei im Trinkwasser?

Die Nitratwerte im deutschen Grundwasser steigen, dank Massentierhaltung und Überdüngung, in schwindelerregende Höhen.  Die EU hat bereits Klage angedroht.  Das Nitrat so herauszufiltern, dass es nicht im Trinkwasser landet, ist so aufwändig, dass es keiner macht.  Gesund ist es auf keinen Fall.

Kaugummis sind aus Plastik?

Wer ein Kaugummi kaut, kaut auf Plastik herum.  Ist das harmlos oder nicht? Mindestens dann bedenklich, wenn im Körper von Kaugummikauern Weichmacher gefunden werden, die wie Hormone wirken.  Aber dafür ist es für die Zähne gut.

Kapitalismus macht uns krank?

Konkurrenzkampf  und Leistungsdruck führen zu psychischen Krisen. Gibt es einen Zusammenhang zwischen  psychischen Faktoren und gesellschaftliche Verhältnissen? Ist der Kapitalismus Schuld an Burn-out und Depressionen? Das behaupten die einen. Die anderen sagen die verbesserten Diagnosemethoden seien der Grund,  dass die Zahl psychischer  Erkrankungen steigt.

German-Angst?

Was soll German-Angst bedeuten?  Vielleicht sogar was Vorteilhaftes? In der Evolution jedenfalls diente Angst dem Überleben. Und heute?

Männer sind Idioten?

Männer haben einen gefährlichen Hang zum Risiko und belegen die Spitzenplätze beim Darwin-Award.  Der wird verliehen an Leute, die sich auf besonders dumme Art und Weise aus dem Genpool  der Menschheit selbst entfernen und ihn so verbessern helfen.  Schon geistert die

„Männer-sind-Idioten-Theorie“  durch die Welt der Evolutionspsychologie.  Warum machen die das? Nur um die Weibchen zu beeindrucken?

Heilpraktiker?

Wie lange eine Ausbildung zum Heilpraktiker dauern muss kann jeder für sich entscheiden. Für manche reichen zwei Jahre halbtags oder ein paar Stunden Abendschule. Wichtig ist nur, dass die Zulassungsprüfung beim Gesundheitsamt bestanden wird.  Aber reicht das wirklich, um lebensbedrohliche Krankheiten zu erkennen?  Wer kontrolliert eigentlich die Qualifikation von Heilpraktikern?

Energy Drinks?

Die Weltgesundheits-Organisation, Ärzte und Verbraucherschutzorganisationen fordern eine Altersbeschränkung für den Kauf von Energy Drinks. Mehr und mehr Kinder und Jugendlichen tragen Schäden durch die Koffeinbomben davon.  Aber die Politik sträubt sich gegen eine Verkaufsbeschränkung.

Redaktion : Johannes Steinbronn / Markus Peick

Grafik / Design : Juan Miguel Salas

IMPRESSUM