nano will den Dingen auf den Grund gehen.
Sie haben eine Frage? Hier sind Sie richtig.
Forschung und Wissenschaft von Montag bis Freitag
Sie haben eine Frage oder möchten Feedback für uns loswerden? Zögern Sie nicht, uns zu schreiben. Wir versuchen, jede Nachricht so schnell wie möglich zu beantworten. Um mit uns Kontakt aufzunehmen gibt es mehrere Möglichkeiten:

E-Mail


nano@3sat.de


Post und Telefon


ZDF/3sat
Redaktion nano
55100 Mainz
Tel. +496131/70-18089
Fax: +496131/70-18088


Facebook


Über Feedback freuen wir uns auch auf unserer Facebook-Seite.

Allerdings möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Facebook und vergleichbare Dienste die Datenschutzstandards von ZDF/3sat nicht einhalten.


Häufig gestellte Fragen - schnelle Hilfe

Wie erhalte ich weitere Infos zu den Themen der Sendung?
Neben den Informationen auf dieser Internetseite können Sie unsere
RSS-Feeds abonnieren.

Ich habe eine Sendung verpasst. Kann ich sie online gucken?
Ausgestrahlte Sendungen und Einzelbeiträge finden Sie in unserer Mediathek. Wir bemühen uns, so viele Videos wie möglich so lange wie möglich vorzuhalten. Persönlichkeitsrechte können dem aber entgegen stehen. Zudem kosten Onlinerechte Geld. Da wir mit Ihren Gebührengeldern arbeiten, bemühen wir uns, die Kosten im Rahmen zu halten. Das kann dazu führen, dass wir uns im Zweifelsfalle dagegen entscheiden, Beiträge online zu stellen.

Kann ich die Beiträge herunterladen?
Nur wenige Beiträge können wir - wegen der dann komplexeren Rechtelage - zum Herunterladen anbieten. Eine Übersicht über diese Vod- und Podcasts finden Sie bei unseren RSS-Feeds.

Warum kann ich bestimmte Dokumente und Videos nicht mehr erreichen?
Der Gesetzgeber hat dem öffentlich-rechtlichen Fernsehen Fristen auferlegt, nach denen Webinhalte zu löschen sind. Eine Übersicht über diese Fristen und die gesetzlichen Grundlagen finden Sie hier.

Kann ich bei nano ein Praktikum machen?
Ja, sofern Sie eingeschriebener Student sind. Bitte nehmen Sie sich mindestens sechs Wochen Zeit dafür, weil es sich sonst für Sie nicht lohnt: Wir wollen ja, dass Sie so viel wie möglich für sich davon mitnehmen können. Und melden Sie sich bitte frühzeitig: Die Wartezeit liegt derzeit bei ein bis zwei Jahren. Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:

ZDF
Abteilung Aus- und Fortbildung
z.H. Frau Sandra Schuler
55100 Mainz

Wie bekomme ich einen Sendemitschnitt?
Viele Reportagen, Dokumentationen und weitere TV-Produktionen können Sie als Mitschnitt bei uns erhalten. Weitere Informationen finden Sie hier.

Ich habe eine Frage an das 3sat-Programm insgesamt.
Dazu wenden Sie sich am besten an info@3sat.de (Formular hier)

Wie kann ich 3sat empfangen?
Eine Übersicht über die Frequenzen finden Sie hier.

Die nano-Köpfe

Journalistinnen und Journalisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz holen für nano die spannende Welt der Wissenschaft ins Fernsehen.

Ingolf Baur - Physiker sucht Randbedingungen Ingolf Baur - Physiker sucht Randbedingungen
Alexandra Kröber - eine Germanistin bei nano Alexandra Kröber - eine Germanistin bei nano
Yve Fehring - jeden Tag ein bisschen schlauer Yve Fehring - jeden Tag ein bisschen schlauer

Diese Moderatoren informieren mit einer unterhaltsamen und informativen Mischung aus Wissenschaftsfilmen und aktuellen Berichten. nano hat ein bewusst weit gefasstes Themenspektrum und präsentiert Erkenntnisse sowohl aus Technik, Forschung und Naturwissenschaft wie aus den Geisteswissenschaften. Platz haben beispielsweise auch psychologische oder gesellschaftspolitische Themen.

nano nimmt sich dieser Themen an klärt auf, informiert kompetent und beleuchtet die Hintergründe. nano ist nach wie vor das einzige tagesaktuelle Wissenschaftsmagazin im deutschsprachigen Fernsehen und hat damit nicht nur die Möglichkeit, täglich aktuell aus dem Bereich der Wissenschaft zu informieren, sondern auch wissenschaftliche Hintergründe zu Themen des Tages aufzugreifen.

Social Media
nano auf Facebook nano auf Twitter
Links
Datenschutzrichtlinien von Facebook Nutzungsbedingungen von Facebook