Montag bis Freitag 18.30 Uhr
Archiv & Vorschau
September 2015
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
31
01020304
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03
04
Stichwort des Tages
Die Ostsee
Die Ostsee ist ursprünglich ein Binnensee aus Schmelzwasser gewesen, der vor 10.000 Jahren nach der letzten Eiszeit aus den skandinavischen Gletschern entstand.
Navigationselement
Heute: nano-Camp
Webstory
SOS in der Ostsee
Die Ostsee ist in Not: Schadstoffe reichern sich an, die Artenvielfalt nimmt ab. Acht Jugendliche erkunden zusammen mit Wissenschaftlern den empfindlichen Lebensraum.
Navigationselement
Mediathek
Ingolf BaurGanze nano-Folgen noch einmal sehen
Sendung verpasst?

nano spezial vom 4. September 2015
Navigationselement
Salzwassereinbruch in der Ostsee
Frischwasserkur
Frisches Salzwasser aus der Nordsee ist bis in die zentrale Ostsee durchgedrungen. Den Lebensräumen am Boden bringt das den notwendigen Sauerstoff.
Navigationselement
Mediathek: Relevante Angler
Video
Petri Unheil
Angler holen fast genauso viel Dorsch aus der Ostsee wie die kommerziellen Fischer. Das hat der Rostocker Agrarwissenschaftler Harry Strehlow herausgefunden.
Navigationselement
Mediathek: Künstliches Riff
Video
Lebensraum aus Beton
Künstliche Riffe können den Lebensraum Ostsee bereichern: Dort siedeln sich Muscheln und Wasserpflanzen an, die schließlich auch Fische anlocken.
Navigationselement
"Müllfischer" auf der Ostsee
Der Fang des Tages: Müll
Während im Uferbereich der Ostsee überwiegend Abfälle von Touristen gefunden werden, handele es sich bei den "gefischten" Abfällen meist um industrielle Abfälle aus der Schifffahrt.
Navigationselement
Bedenkliche Suche nach Erdöl
Laute Gefahr für Wale
Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) hat geplante Erkundungen nach möglichen Erdöl- und Erdgaslagerstätten vor der deutschen Ostseeküste scharf kritisiert.
Navigationselement
Rügen
Die Küste zieht sich immer weiter zurück
Rügens Küste gehe ungefähr 30 Zentimeter pro Jahr zurück, so der Geologe Prof. Martin Meschede von der Uni Greifswald.
Navigationselement