Bitte aktivieren Sie Javascript!
Navigationselement
nicht verfügbar
Navigationselement
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
Video: nanoBericht vom Freitag, 23. September 2016
Standbild Beitrag: Keine Dopingkontrollen im Freizeitsport Keine Dopingkontrollen im Freizeitsport5:22 min
Keine Dopingkontrollen im Freizeitsport
Laut Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung nutzen 600.000 Hobbyathleten verbotene Substanzen wie Epo, Kreatin oder Anabolika. Nach Einschätzung der Bundesdrogenbeauftragten sind die Substanzen leicht zu beschaffen. Zudem gebe es kaum Dopingkontrollen im Freizeitsport und die vielfältigen Präventionsbemühungen seien wenig aufeinander abgestimmt.
Standbild Beitrag: Keine Dopingkontrollen im Freizeitsport Keine Dopingkontrollen im Freizeitsport
nano30. März 2017
 Achillesferse2:16 min
Achillesferse
Erste Tests mit Malaria-Mittel DSM265 erfolgreich
 Achillesferse
nano18. Juli 2016
 Organisiertes Doping3:25 min
Organisiertes Doping
Ermittler finden gravierende Belege gegen russisches Sportministerium
 Organisiertes Doping
nano11. April 2017
 Ausflug in die Todeszone7:54 min
Ausflug in die Todeszone
20 Prozent der Höhenbergsteiger entwickeln ein Höhenhirnödem
 Ausflug in die Todeszone