Bitte aktivieren Sie Javascript!
Navigationselement
nicht verfügbar
Navigationselement
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
Video: scobelBericht vom Donnerstag, 22. September 2016
Standbild Beitrag: Die Vergangenheit ist niemals wirklich vergangen Die Vergangenheit ist niemals wirklich vergangen5:36 min
Die Vergangenheit ist niemals wirklich vergangen
Traumatische Störungen und die Auswirkungen auf andere Menschen: Das Phänomen der Weitergabe von Traumata über die Generationen hinweg ist als sogenannte "Gefühlserbschaft" vor allem bei Holocaust-Überlebenden untersucht worden. Sie findet jedoch nicht zwangsläufig statt, ist durchaus reversibel und kann verhindert werden.
Standbild Beitrag: Die Vergangenheit ist niemals wirklich vergangen Die Vergangenheit ist niemals wirklich vergangen
scobel19. Mai 2016
 Gesellschaftliche Verrohung - Die Rolle der Medien3:59 min
Gesellschaftliche Verrohung - Die Rolle der Medien
Viele Fernsehsender haben die Entprivatisierung und die Überschreitung...
 Gesellschaftliche Verrohung - Die Rolle der Medien
Besonders normal 2. Februar 2017
 Heute ICH - morgen DU28:07 min
Heute ICH - morgen DU
Opfer von Gewalttaten
 Heute ICH - morgen DU
scobel22. September 2016
 Buchtipp: "Migration, frühe Elternschaft und die Weitergabe von Traumatisierungen"3:47 min
Buchtipp: "Migration, frühe Elternschaft und die Weitergabe von Traumatisierungen"
Gert Scobels persönliche Empfehlung
 Buchtipp: "Migration, frühe Elternschaft und die Weitergabe von Traumatisierungen"