Freitag 21.00 Uhr
Kalender
August 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
31
01
02
0304
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
1718
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
Vorschau
Sendung am 25. August
Demokratie und Wirtschaft
Demokratie und Marktwirtschaft gelten als unzertrennliche Erfolgsmodelle: Die eine sichert Freiheit und Mitsprache, die andere Wohlstand. Trotzdem fühlen sich viele entmachtet und abgehängt.
Navigationselement
Rückblick
Sendung am 11. August
Bye-bye Bargeld
Der totale bargeldlose Zahlungsverkehr rückt näher. Der amerikanische Ökonom Kenneth Rogoff erklärt gegenüber dem Wirtschaftsmagazin makro, warum er die weitgehende Bargeld-Abschaffung für eine gute Sache hält.
Navigationselement
Navigationselement
Alles zur Videospiele Sendung
Das Spiel um Milliarden
Computerspiele sind längst kein Jugendphänomen mehr. Die Branche ist zu einer Milliardenindustrie geworden, und die Spieler werden immer älter. Vor allem die Generation 50 plus legt kräftig zu.
Navigationselement
Experten-Interview
E-Sport bald olympisch

Vom Nischendasein zur anerkannten Sportart. Die Gamescom rückt in diesem Jahr den E-Sport in den Mittelpunkt der Spiele-Messe.

makro-Moderatorin Eva Schmidt sprach mit dem Medienökonomen Jörg Müller-Lietzkow. Für ihn ist E-Sport eine moderne Form von Sport.
Navigationselement
Videospiele: Fördergelder
Kulturgut Videospiel
Im Gegensatz zur Filmbranche bekommt die Videospielbranche in Deutschland nur wenige Fördergelder. SPD und CDU wollen das ändern, denn Computerspiele hätten sich zum Kulturgut entwickelt.
NavigationselementNavigationselement
Videospiele: Zahlen & Fakten
makroskop
Der globale Videospielmarkt hat 2016 zum ersten Mal die 100 Milliarden Dollar-Grenze geknackt. Vor allem Spiele auf dem Smartphone sind beliebt. Eine Entwicklung, die Deutschland leider verschlafen hat.
NavigationselementNavigationselement
Videospiele: free-to-play Spiele
Erst gratis, dann teuer
Die Computerspielindustrie macht mit free-to-play Spielen ein Riesengschäft. Zunächst spielt man umsonst. Doch für weiteren Spaß muss man sich Währungen, Waffen, Fahrzeuge oder Avatare hinzu kaufen.
NavigationselementNavigationselement
Videospiele: Montreal
Spieleparadies Kanada
Montreal ist zum Mekka für Computerspielentwickler geworden. Auch Ubisoft entwickelt hier sein neues Spiel "Assassin's Greed", das in der Entwicklung mehr Geld verschlingt als die meisten Hollywood-Filme.
NavigationselementNavigationselement
Videospiele: Roccat
Die Maus macht‘s
Roccat-Gründer René Korte weiß worauf es beim E-Sport ankommt. Früher war er selbst Profispieler. Heute entwickelt er in seiner Firma innovative Hardware für Gamer und hat sein eigenes E-Sport-Team.
NavigationselementNavigationselement
Videospiele: Virtual Reality
Medium mit Möglichkeiten
Der große Trend auf der Gamescom wird auch dieses Jahr wieder Virtual Reality sein. Die fast perfekte digitale Illusion zieht fast jeden in den Bann.
Navigationselement