Freitag 21.00 Uhr
Archiv & Vorschau
Dezember 2014
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
Vorschau
09.01.2015
Libanon - Flucht nach vorn
Kein Anrainer bekommt die Auswirkungen des Syrien-Krieges heftiger zu spüren, als der Libanon. Doch die jungen libanesischen Unternehmer zeigen sich unbeirrt von politischem Chaos, steigender Arbeitslosigkeit und dem Krieg.
Navigationselement
Interview
Dezember 2014
Wie wird unser Wohlstand in Zukunft aussehen?
"Es muss jedem klar sein, dass die Eurokrise noch lange nicht vorbei ist. Und dass es auch noch krachen wird", sagt Vermögensverwalter Georg von Wallwitz.
Navigationselement
Frohe Weihnachten
und noch viel mehr...
Unsere Moderatorin Eva Schmidt sendet Ihnen Weihnachtsgrüße und hat noch die eine oder andere Überraschung für Sie. Nicht im Sack, aber online!

Das ganze Team von makro wünscht Ihnen gesegnete Weihnachten und dass Sie gut ins Neue Jahr kommen!

Auch 2015 haben wir für Sie wieder interessante Themen, wie zum Beispiel die Holzindustrie oder Gewerkschaften.
NavigationselementNavigationselement
Wohlstand
Dezember 2014
Die Erbengeneration schaut in die Röhre
In Zukunft wird die ältere Generation von der Substanz leben. Infolge-
dessen, werden die jüngeren auch weniger erben.
Navigationselement
Wohlstand
Dezember 2014
Wohlstand in China
China ist weltweit die zweitgrößte Wirtschaftsnation. Trotzdem hat das chinesische Wirtschaftswunder noch nicht zum allgemeinen Wohlstand beigetragen.
Navigationselement
Island
05.12.2014
Insel mit Eigensinn
Die Isländer sind ein ganz eigenes Volk. Das hat die kleinste Volkswirtschaft in der OECD während der Finanzkrise 2008 bewiesen. Sie suchte einen eigenen Weg aus der Krise - mit Erfolg.
Navigationselement
Nordkorea
Dezember 2014
Deutsche Wirtschaftshilfe?
Eine deutsche Wirtschaftsdelegation soll 2015 nach Nord-Korea reisen. Kim Jong Un erhofft sich Hilfe bei einem neuen Investitionsgesetz und eine Vorreiterrolle als westlicher Investor.
Navigationselement
Nordkorea
Dezember 2014
Einblick in eine verschlossene Welt
Aus Europa ist der Kommunismus verschwunden. In Nordkorea gibt es ihn noch mit seinen bizarren Bildern aus dem Reich der Kim-Diktatur.
Navigationselement
Nordkorea
Dezember 2014
Ein riesiger Topf Gold
Gold, Silber und seltene Erden: An Bodenschätzen ist Nordkorea reich. Hinzu kommt die Nähe zu China. "Nordkorea könnte der nächste asiatische Tiger sein", sagt Nordkorea-Experte Rüdiger Frank.
Navigationselement