Freitag 21.00 Uhr
Kalender
November 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
01
0203
04
05
06
07
08
0910
11
12
13
14
15
1617
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
01
02
03
Vorschau
Sendung am 24. November
Marshallplan für Afrika
Entwicklungshilfe war gestern: Auf dem EU-Afrika-Gipfel Ende November 2017 sollen die Weichen für mehr wirtschaftliche Zusammenarbeit gestellt werden.
Navigationselement
Rückblick
Sendung vom 10. November
Baustelle Bahn
Von München nach Berlin in weniger als vier Stunden. Das geht ab Dezember mit der Bahn. Doch reichen Prestigeprojekte wie dies, um die Bahn nach vorne zu bringen?
Navigationselement
Alles zur Klima-Sendung
Sendung vom 17. November
Wirtschaftswachstum versus Klima
Die Fixierung auf permanentes Wachstum sei schuld, dass wir auf eine Klimakatastrophe zusteuern. Das sagen die Vertreter der "Postwachstumsökonomie". Und sie suchen nach Alternativen.
Navigationselement
Infografik
Energieeffizienz
Navigationselement
Infografik
CO2-Emissionen
Navigationselement
Klimawandel: Recycling
Eine Welt ohne Müll
"Cradle to cradle" nennt man die perfekte Kreislaufwirtschaft. Sie soll Rohstoffe liefern und Müll vermeiden. Vom Teppich bis zum Schuh. Bleibt nur noch ein Problem.
NavigationselementNavigationselement
Klimawandel: Vorabinterview
Ist Wachstum böse?
Bei anhaltendem Wachstum sei das Weltklima nicht zu retten, sagt der Postwachstumsforscher André Reichel - und fordert "mehr Phantasie jenseits der monetären Logik".
Navigationselement
Hintergrund
Globale Energiewende
Eine Studie zur Entwicklung der weltweiten Stromerzeugung kommt zu einem erstaunlichen Ergebnis: Sonne sticht, Kohle wird begraben - und alles geht schneller als gedacht.
Navigationselement
Klimawandel: Postwachstum
Weniger ist mehr
Der Klimawandel sei nicht zu stoppen ohne einen Ausbruch aus der kapitalistischen Wachstumslogik, sagt Niko Paech. Das bedeutet Verzicht. Und eigenes Gemüse.
NavigationselementNavigationselement
Klimawandel: "Green Bonds"
Der Investoren-Magnet
2016 wurden 287 Mrd. Dollar in die globale Energiewende investiert. Doch wo kommt das Geld her? Z.B. aus "grünen Anleihen". Das bedeutet: Die Öko-Branche wird erwachsen.
NavigationselementNavigationselement
Buchmesse
makro fragt nach
Wirtschaft ist überall. Auch auf der Buchmesse. makro-Moderatorin Eva Schmidt im Gespräch mit namhaften Autoren zu wichtigen Wirtschaftsthemen.
Navigationselement