5. Oktober 2017Sendung
Operation gegen Epilepsie
Mann mit Elektroden am Kopf
BeitragBeitrag
Zunächst müssen die Chirurgen feststellen, welche Hirnbereiche die Anfälle auslösen.
Einschnitt im Gehirn
Chirurgen entfernen die Stellen, die Epilepsie auslösen
Epileptikern, die auf Medikamente nicht ansprechen, kann laut Medizinern durch eine Operation am Gehirn geholfen werden. Zwei Drittel werde komplett anfallsfrei, heißt es.