Übersicht
Kalender
Mai 2016
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
25
26
27
28
29
30
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
Peter Voß fragt ...
10. April
Mohammed - Ende eines Tabus?
Hamed Abdel-Samad polarisiert die Öffentlichkeit mit seinen islamkritischen Thesen. In seinem jüngsten Buch rechnet er schonungslos mit dem Propheten Mohammed ab und fordert auf, ihn als Mensch in seinem historischen Kontext zu betrachten.
NavigationselementNavigationselement
Jörg Baberowski
14. Dezember
Gewalt - und kein Ende?
Warum tun Menschen einander Gewalt an? Laut Jörg Baberowski ist diese Frage ganz einfach zu beantworten: Weil sie es können. Der Mensch sei zur Empathie genauso fähig, wie zur Gewalt.
Navigationselement
Peter Voß fragt ...
Sonntag, 8. Mai 2016, 13.30 Uhr
Peter Voß im Gespräch mit Thea Dorn
"Thea" ist die weibliche Version von "Theós", also "Gott", und der Nachname klingt nicht einlullend harmonisch: "Dorn", wie Stachel, spitz, gefährlich. Der Name "Thea Dorn" passt einfach zu ihr ...
Navigationselement
Vorschau
Sendedaten, Gäste und Aufzeichnungstermine
Navigationselement
Videos on Demand
Alle Sendungen in der 3sat-Mediathek
Navigationselement
Harald Martenstein
20. März
Der Gutmensch - eine Landplage?
Kolumnisten sind die Hippies des Journalismus: Einmal pro Woche arbeiten sie einen Vormittag und haben den Rest der Woche frei, so die Vorurteile der Kollegen ...
Navigationselement
Denis Scheck
15. Februar
Peter Voß fragt Denis Scheck
Für Bücher, die ihm nicht gefallen, findet er deutliche Worte. Umso entzückter spricht er von Lektüre, die er gut findet: Denis Scheck ist einer der wichtigsten Köpfe des deutschen Literaturbetriebes.
Navigationselement
Rüdiger Safranski
25. Januar
Zeit - oft zu viel, nie genug?
In seinem jüngsten Buch, einem philosophischen Essay, ist Rüdiger Safranski dem Phänomen der Zeit auf der Spur. Was macht die Zeit mit uns? Und was machen wir aus ihr?
Navigationselement
Ulrich Matthes
23. November
Der freundliche Bösewicht
In Filmen spielt er oft düstere Gestalten, im Theater charismatische Rollen wie Macbeth. Doch im wahren Leben gilt Ulrich Matthes als überaus freundlicher Mensch ...
Navigationselement
Norbert Lammert
19. Oktober 2015
Die Politik - weit weg vom Volk?
Als Präsident des Deutschen Bundestages gehört Norbert Lammert zu den höchsten Vertretern unseres Staates.
Navigationselement
Herfried Münkler
21. September
Deutschland - Macht ohne Strategie?
Geht es nach dem Politikwissenschaftler Herfried Münkler, sollten sich die Deutschen an den Gedanken gewöhnen, Europa anzuführen ...
Navigationselement