© ap
Video der SendungVideo der Sendung
auslandsjournal extra vom 18.05.2018
Diese Woche berichtet das auslandsjournal extra unter anderem über die bevorstehende Traumhochzeit in Windsor, Israels neue Allianz gegen den Iran und im Außendienst ist Lennart Behnke als Müllsammler in Albanien unterwegs.
Großbritannien: Die Braut und die Briten
© dpa
Seit November sind Prinz Harry und die US-Schauspielerin Meghan Markle verlobt, befindet sich die Insel im royalen Hochzeitsfieber. Über jedes Detail wird spekuliert und ausführlich berichtet - doch nicht jede Story dreht sich um das Kleid oder die Torte.

Auch die Vergangenheit und Herkunft der Braut sorgten in der Boulevardpresse für Schlagzeilen und einen empörten Prinzen. Andreas Stamm über die Braut und die Briten in romantischen Zeiten.

Saudi-Arabien: Israels neue Allianz
© ap
Im Nahen Osten schwelen die Konflikte. Nicht nur wegen des von Donald Trump aufgekündigten Atomdeals mit dem Iran. So sucht sich auch Israel einen neuen Verbündeten und arbeitet mit dem ehemaligen Erzfeind Saudi-Arabien zusammen.

Neue Allianzen werden geschmiedet, alte Freundschaften vertieft. Was sie verbindet, erklären Axel Storm und Isabelle Tümena.

Albanien: "außendienst" als Müllsammler
© reuters
Albanien - Eine Reise in das Land auf dem Westbalkan gilt als Geheimtipp. Und trotzdem ist Albanien von einem Besucheransturm noch weit entfernt.

Ein touristisches Traumziel im Aufbau - zwischen Montenegro und Griechenland. Doch das Land hat mit einem großen Problem zu kämpfen: Müll - da wo keiner sein sollte. Was aussieht wie aus einem Apokalypse-Film bedroht Mensch und Natur.

Sendedaten
Der wöchentliche Blick in die Welt am 18. Mai 2018, um 21.30 Uhr.

Mail: auslandsjournal-extra@3sat.de
VideoModeration: Linda Kierstan