© dpa
Video der SendungVideo der Sendung
auslandsjournal extra vom 16.02.2018
Diese Woche berichtet das auslandsjournal extra unter anderem über übergewichtige Briten, die gegen ihre Pfunde Kicken, Kanadas Bodenschätze und Nairobis "Box-Girls".
Großbritannien: Kicken gegen Kalorien
© dpa
In Deutschland gilt inzwischen jeder zweite als übergewichtig, die Politik setzt vor allem auf Eigeninitiative, was statistisch betrachtet wenig bringt.

In Großbritannien gibt es die Liga der übergewichtigen Gentlemen. Männer die ihre Pfunde leid sind, jedoch die Liebe zum Fußball eint. Fett weg mit den Kumpels auf dem Fußballfeld.

Kanada: Unterwegs auf der Route 389
© reuters
Kanada, eine unwirtliche Gegend, in der die Sommer kurz und die Winter lang sind. Dass dort oben überhaupt Menschen wohnen, liegt vor allem an den Bodenschätzen.

Die größte Eisenerzmine Nordamerikas etwa liegt an der Grenze zwischen den Provinzen Quebec und Labrador. Kanada-Korrespondent Johannes Hano war in dieser Wildnis und hat beeindruckende Momente und Monumente erlebt.

Kenia: Boxschulen für junge Frauen
© dpa
In Nairobis Slums herrscht Gewalt und Angst. Wer in der Neuzeit mit dem Faustkampf anfängt, will oft nicht nur seinen Gegner auf die Bretter schicken, der will vor allem raus aus dem Kellerloch der Gesellschaft, sich befreien aus Armut und Diskriminierung.

In Nairobis Boxschule lernen Mädchen sich zu verteidigen und anderen Frauen Mut zu machen.

Sendedaten
Der wöchentliche Blick in die Welt am 16. Februar 2018, um 21.30 Uhr.

Moderation: Linda Kierstan

Mail: auslandsjournal-extra@3sat.de
© zdfLupeModeration: Andreas Klinner